Deine Hautarzt App

für Babys & Kinder

Schnelle Hilfe für Dich & Dein Kind

Dein Kind hat einen juckenden Ausschlag, einen geröteten Windelbereich, zeigt Symptome der Hand-Fuß-Mund-Krankheit oder leidet an einer chronischen Hautveränderung? Tatsächlich zeigen 7 von 9 Infekten bei Babys und Kindern auch Symptome auf der Haut. Hautveränderungen bei Babys und Kleinkindern entstehen dabei meist innerhalb weniger Stunden - und dabei nicht selten am Wochenende. Du möchtest Deinem Baby bzw. Kind natürlich schnellst möglich helfen und wissen, was der Haut fehlt. Meist können Dir Kinder- und Hautärzte auf Grund fehlender Kapazitäten nicht schnell genug einen Termin anbieten. Zudem ist Dein Hautarzt dabei nicht immer der richtige Ansprechpartner, denn Kinderhaut benötigt die Behandlung durch fachkundige Spezialisten. Wir sind für Dich & Dein Kind da!

Jetzt online per App zum Kinderhautarzt 

Dein Baby oder Kind leidet an einem Hautproblem und Du brauchst schnelle, kompetente Hilfe? Besuche jetzt unsere digitale Hautarztpraxis per App!

Mit der DERMAFY Hautarzt App kannst Du das Hautproblem Deines Kindes bequem von zu Hause aus und ohne Wartezeit umgehend fachärztlich behandeln lassen. Die Diagnose und die auf Dein Kind abgestimmte Therapieempfehlung erhältst Du innerhalb von 24 Stunden - meist sogar viel schneller! Ein Privatezept wird bei Bedarf automatisch direkt zu Dir nach Hause geschickt.

Jetzt Behandlung Starten

Fachärztliche Diagnose & Behandlung in max. 24 Stunden

Die Behandlung über unsere Hautarzt App DERMAFY ermöglicht es Dir, dass Du das Hautproblem Deines Kindes von zu Hause aus fachärztlich behandeln lassen und Du dir den Weg in die ortsansässige Praxis sparen kannst. Unsere Dermatologen erstellen auf Grund von Deinen Bildern & einem aussagekräftigen Fragebogen eine ausführliche Diagnose und den individuellen Behandlungsplan für Dein Kind. Diesen bekommst Du innerhalb von nur 24 Stunden, wobei die Rückmeldung häufig bereits nach wenigen Stunden erfolgt. Das entsprechende Rezept für empfohlene Medikamente wird Dir im Anschluss direkt nach Hause geschickt. Wie das funktioniert? Das erfähst Du in unseren FAQ!

 

Eine Behandlung per App - und das funktioniert?

Wir können uns vorstellen, dass eine gewisse Unsicherheit bei Dir als Elternteil hinsichtlich einer Online-Behandlung per Telemedizin besteht. Du kannst beruhigt sein: Wir behandeln täglich viele Babys und Kleinkinder mit Hautproblemen erfolgreich per Ferndiagnose. Die Erfahrungen der Telemedizin der letzten 20 Jahre hat gezeigt, dass zu ca. 90% aller Hauterkrankungen anhand von Fotos & einem Anamnesebogen richtig erkannt und erfolgreich behandelt werden können. 9 von 10 Patient:innen benötigen im Anschluss keine weitere Behandlung vor Ort. Anhand der Fragen können wir zudem abschätzen, ob es sich um einen akuten Notfall handelt und Du zeitnah einen Arzt vor Ort aufsuchen solltest. 

Dr. med. Sandra Fleckenstein

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen!


"Die kindliche Haut unterscheidet sich von der Haut eines Erwachsenen. Sie ist dünner, zarter und reagiert empfindlicher auf äußere Einflüsse. Aus langjähriger Berufserfahrung weiß ich, dass die notwendige Therapie individuell auf den kindlichen Körper abgestimmt sein muss. Wir legen großen Wert darauf, Sie als Eltern über unseren Online-Service mit einzubinden und ganzheitlich zu beraten." - 
Dr. med. Sandra Fleckenstein

Zum 24/7 Kinderhautarzt

Logo Icon

Besonderheiten der Kinderhaut

health_and_safety

Empfindlicher

Die Hautzellen eines Babys sind kleiner und die Hornschicht 3-5 mal dünner als bei Erwachsenen. Sie ist deshalb weniger widerstandfähig gegen äußere Einflüsse, reagiert empfindlicher auf Reibung und ist dadurch schneller irritierbar. Zudem verliert sie schneller ihre Feuchtigkeit, was zu trockener Haut führen kann.

vertical_align_center

Durchlässiger

Aufgrund ihrer Struktur ist die Haut von Babys und Kindern durchlässiger für Substanzen, mit denen sie in Kontakt kommt. Daher sollte bei der Auswahl an Pflegeprodukten auf unnötige, potenziell allergieauslösende Inhaltsstoffe wie Duft- und Konservierungsstoffe verzichtet werden.

healing

Verletzlicher

Durch die dünne Hautschutzbarriere bzw. den fehlenden Säureschutzmantel können Keime zudem leichter in die Hautoberfläche gelangen. Gefährdet sind vor allem Stellen, die wenig belüftet werden und in denen sich Schweiß oder Urin ansammeln können (Windelbereich).

Was ist die Kinderdermatologie?

Unter Kinderdermatologie versteht man die eindeutige Diagnose & individuelle Behandlung von Hautveränderungen bei Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen. Zu den häufigsten Erkrankungen bei Kindern gehören Ekzem-Erkrankungen wie Neurodermitis, Viruswarzen und Hautinfektionen mit Bakterien oder Pilzen. Bei Neugeborenen treten nach der Geburt zudem häufig Hautveränderungen wie Windeldermatitis, Milchschorf und die Babyakne auf. Über unsere Hautarzt App die auf Kinderhaut-Erkrankungen spezialisiert ist, behandeln wir jegliche Hautveränderungen, die bei Babys, Kindern & Erwachsenen auftreten.

Behandlung jetzt starten

Logo Icon

Die wichtigsten Fragen & Antworten

DERMAFY ist Deine Hautarzt-App - 24/7 an 365 Tagen im Jahr. Bei uns steht das Wohl des Patienten an oberster Stelle. Die ärztliche Beratung und Therapie erfolgt durch in Deutschland niedergelassene Hautfachärzte nach höchsten Qualitätsstandards und den neuesten Erkenntnissen der Wissenschaft.

Dank der Teledermatologie gibt es diese erstklassige ärztliche Behandlung immer jederzeit und von überall zugänglich. Keine Probleme mehr einen Hautarzttermin zu bekommen, keine lange Wartezeiten oder volle Wartezimmer.

Wir behandeln alles zum Thema Haut, Haare, Nägel und Geschlechtskrankheiten. Egal ob juckend, schuppend, schmerzhaft, akut oder chronisch, wir sind für Dich da. Auch bei ästhetischer Beratung sind wir gerne Dein Ansprechpartner.

Die Diagnostik anhand der Bilder und des Fragebogens, die Behandlung und eingehende Therapieempfehlung, die Ausstellung und das Zusenden des Rezepts und die Erstellung Ihres individuellen digitalen Arztbriefs kostet zusammen 24,90 Euro pro Diagnose.

Die Kosten Deiner Behandlung werden von der privaten Krankenkasse wie gewohnt übernommen.

Wir rechnen dabei nach der gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) ab. Die Rechnung erhältst Du nach Deiner Behandlung. Die gesetzliche Krankenkasse übernimmt, nach Einreichen der Rechnung, teilweise die Kosten für Deine Behandlung. 

Wirklich einfach: Sie nehmen drei Fotos von Ihrer Hautstelle bzw. Hautveränderung auf, füllen den Fragebogen und Ihre Kontaktdaten aus und erhalten nach Zahlung Diagnose, Therapiempfehlung und ggf. ein Rezept innerhalb von nur 24 Stunden.

Unsere Hautärzte stellen, falls erforderlich, ein Privatrezept aus. Dieses senden wir Dir per Post nach Hause oder - auf Wunsch - per Fax auch an Deine Wunsch-Apotheke. Bald kommt das E-Rezept, außerdem wollen wir die Möglichkeit bieten, Dir das benötigte Medikament direkt nach Hause zu schicken.

Die Aufnahmequalität der Bilder ist wesentlich besser als die Aufnahmequalität eines Videos. Das ist in einem visuellen Fach wie der Dermatologie sehr wichtig. Zudem werden mit dem gewissenhaft ausgefüllten Fragebogen alle wichtigen Fragen geklärt. Falls wir dennoch Fragen haben, kontaktieren wir Dich  persönlich.

Deine Diagnose erhältst Du nach 24 Stunden (meist viel schneller). Über 90% unserer Patienten benötigen im Anschluss keinen weiteren Hautarzttermin. Falls Du eine Rückfrage hast, erreichst Du uns unter .

Frederic und Sebastian, die Gründer der Hautarzt-App DERMAFY, sind Brüder und Hautärzte aus Leidenschaft. Sie wissen aus eigener Erfahrung wie schwierig es ist, einen Termin beim Hautarzt zu bekommen. Viele Freunde und Familienmitglieder schickten den beiden regelmäßig Bilder und ließen sich teledermatologisch behandeln. Aber nicht jeder hat einen Hautarzt in seinem Bekanntenkreis. Deshalb gründeten Frederic und Sebastian Dermafy, den Online-Hautarzt. Mit der DERMAFY-App können alle jederzeit und von überall zum Hautarzt.

Bei DERMAFY behandeln Dich ausschließlich Fachärzt:innen für Haut- und Geschlechtskrankheiten, die neben der deutschen Approbation auch eine langjährige Praxis- und Klinik-Erfahrung mitbringen. Sie sind Experten auf Ihrem Gebiert, nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil und behandeln stets nach dem neuesten Stand der Wissenschaft. Das Wohl der Patienten liegt allen Ärzten am Herzen.

Ja, selbstverständlich. Durch unsere Fachärztin für Pädiatrie sind wir sogar spezialisiert auf die Besonderheiten der Kinderhaut und die spezifischen Kinderhauterkrankungen. Mehr Informationen zur Dermatologie für Kinder bei DERMAFY erhältst Du hier.
Hinsichtlich Datensicherheit haben wir die höchsten Qualitätsstandards, damit Deine Daten bei uns sicher sind. Hierfür arbeiten wir mit einem in Deutschland ansässigen und zertifiziertem IT-Unternehmen zusammen.
Du kannst per Paypal, SEPA-Lastschrift oder Debit- oder Kreditkarte zahlen. Nach maximal 24 Stunden (meist viel schneller) erhältst Du die Diagnose, Therapieempfehlung, ggf. ein Rezept sowie den individuellen digitalen Arztbrief.

Dein Kinder-Hautarzt in der Nähe - Egal wann, egal wo. Ohne Termin.

Egal wo Du wohnst - ob in München, Frankfurt, Mannheim, Nürnberg, Wiesbaden, Münster - unsere Online-Hautärzte sind immer in Deiner Nähe. Fachärzte für Dermatologie sind auf Grund der immer größer werdenden Nachfrage rar und einen zeitnahen Termin zu bekommen oft schwierig. Zudem möchtest Du ggfs. nicht bei jeder Hautveränderung mit Deinem Kind direkt in eine Praxis, um die Hauterscheinung abzuklären. Wir bieten Dir und Deinem Kind eine schnelle & fachärztliche Lösung: Schicke uns 3 Fotos von der betroffenen Hautstelle und fülle unseren kurzen Fragebogen aus. Du erhältst in nur wenigen Stunden eine Diagnose inkl. Behandlungsplan und Privatrezept - inklusive Geld-zurück-Garantie, falls wir keine Diagnose stellen können und wir Dich an einen Hautarzt vor Ort verweisen müssen.

Zur Hautarzt App

keyboard_arrow_up